Firmenpatenschaft

Unser Verein legt besonderen Wert auf die Nachwuchsarbeit. Mit unseren Minimannschaften (Projekt an den Schulen) beginnen wir bereits im frühen Grundschulalter die Kinder für den Handballsport zu begeistern. Die Kinder werden von einem Jugendspieler, der das freiwillige soziale Jahr bei uns absolviert, während der Hortzeiten trainiert. Die Co - Finanzierung erfolgt durch unsere Jugendförderer.

In den Kinder- und Jugendmannschaften im männlichen und weiblichen Bereich wird die Nachwuchsarbeit durch eine Vielzahl von ehrenamtlich tätigen Trainern mit großem Engagement fortgesetzt.

Seit dem Jahr 2009 bieten wir interessierten Firmen eine Patenschaft für eine Kinder- und Jugendmannschaft an. Ziel der Patenschaft ist die Entwicklung der Nachwuchsarbeit im Verein.

Mit dieser konkreten Unterstützung hilft die Firma der Patenmannschaft die Kosten für den Trainings- und Spielbetrieb, wie z.B. Spielgebühren, Schiedsrichterkosten, Fahrtkosten, Kosten für Sportbekleidung und -ausrüstung zu finanzieren. Weiterhin hilft die Firma den Kindern-/ Jugendlichen bei der Bereitstellung von Praktikums- und Ausbildungsplätzen und gewinnt seinerseits interessierten Nachwuchs für das Unternehmen.

Die Belegschaft des Patenunternehmens kann an den Trainingseinheiten, Trainingslagern und Spielen der Patenmannschaft teilnehmen und so an der sportlichen Entwicklung teilhaben. Idealerweise beginnt die Patenschaft bereits in der E-Jugend. So kann die Entwicklung über mehrere Jahre verfolgt werden.

Bei Betriebsveranstaltungen, wie beispielsweise dem Tag der offenen Tür, präsentiert sich die Patenmannschaft der interessierten Öffentlichkeit.

Der Verein stellt dem Unternehmen bei Interesse eine Werbefläche bei den Heimspielen zur Verfügung. Weiterhin wird auf den Trikots der Patenmannschaft für das Unternehmen geworben. Auf unserer Internetseite und in den Vereinsbroschüren verweisen wir auf die Patenschaft.

Wenn auch Sie als Unternehmer interessiert sind an einer Firmenpatenschaft, schreiben Sie uns an bzw. scheuen Sie sich nicht mit uns Kontakt aufzunehmen. Der VfB TM Mühlhausen freut sich über jedes einzelne Engagement.